Eva Bodenmiller

Biographisches

Ich bin Jahrgang 1976 und bin in Norddeutschland aufgewachsen, habe aber mein Herz schon lange an Süddeutschland verloren. Gemeinsam mit meinem Mann und meinen beiden Kindern lebe ich in Freiburg. 

Aus- und Weiterbildungen

  • Masterstudiengang Systemische Supervision i.A. (DGSv), EH-Freiburg
  • Psychodrama-Suchttherapeutin (DRV anerkannt)
  • Psychodrama-Praktikerin 
  • Studium der sozial- und heilpädagogischen Kunsttherapie
  • Dipl. Sozialpädagogin / Sozialarbeiterin (FH)
  • Gesundheits- und Krankenpflegerin

 

Fortbildungen

  • systemische Beratung (Helm-Stierlin-Institut)
  • Motivierende Gesprächsführung (MI Praktikerin)
  • Basiskurs Achtsamkeitstraining (MBRP)
  • Störungsspezifisches Psychodrama bei Menschen mit Traumafolgestörungen

meine beruflichen Arbeitsfelder . . .

  • langjährige Tätigkeit in Beratung und Therapie im Suchthilfebereich
  • langjährige Tätigkeit im Gesundheitswesen
  • Lehrbeauftragte der Dualen Hochschule Villingen-Schwenningen
  • Frauen- und Mädchenarbeit
  • Flüchtlingshilfe
  • Jugendarbeit
  • Erlebnispädagogik / Waldseilgartentrainerin
  • Ehrenamtliche Tätigkeit in verschiedenen Feldern

. . . und was ich davon für Sie mitbringe

  • Durch das Psychodrama habe ich erfahren, wie erfolgreich handlungsorientierte Methoden sind und wie wirkungsvoll es ist, etwas zu erleben, um es erst richtig verstehen zu können
  • In der Suchthilfe habe ich vielfältige Beratungserfahrungen in der Einzel- und Gruppenarbeit gesammelt und dabei gelernt, wie ich emphatisch Prozesse begleiten kann, ohne eine persönliche Feldkompetenz in diesem Bereich zu haben
  • In der Mädchen- und Frauenarbeit habe ich die Parteilichkeit und die Selbstfürsorge gelernt
  • In der Jugendarbeit habe ich Durchsetzungsfähigkeit gelernt und die Erfahrung gesammelt, dass manche Erfolge erst lange Zeit später sichtbar werden
  • Als Gesundheits- und Krankenpflegerin habe ich gelernt strukturiert zu arbeiten, Prioritäten zu setzen und die Hilfe zur Selbsthilfe anzubieten. 
  • Als Seilgartentrainerin habe ich mit der Risikokompetenz, der Gruppendynamik und der Teamentwicklung gearbeitet
  • In der Flüchtlingshilfe habe ich gelernt, wie wichtig Perspektivenwechsel und Prozessbegleitung sind

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Supervision und Coaching (DGSv)
  • Freiburger Vereinigung von SupervisorInnen e.V.